WISSEN SCHAF[F]T ZUKUNFT PREIS 2019

Der Wissen schaf[f]t Zukunft Preis (WZP) wird einmal jährlich von der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H.(NFB) zu einem jährlich wechselnden Themengebiet vergeben. Seit 2016 widmet sich dieser den im FTI-Programm des Landes Niederösterreich festgelegten Stoßrichtungen und den dort definierten Themenfeldern.

Der WZP wird in drei Preiskategorien vergeben:
Der WZP ist mit folgenden Preisgeldern dotiert.

    • Akademische Abschlussarbeiten (Master/Diplomarbeit und Dissertation/PhD)
    • Vorwissenschaftliche Arbeiten bzw. Diplomarbeiten von MaturantInnen
    • Call for Concept: Ideenwettbewerb um ein innovatives umsetzungsreifes Projektkonzept
Thematischer Schwerpunkt 2019 ist das FTI-Querschnittsthema

BewusstseinsbildungWissenschaftsvermittlung und Wissenschaftskommunikation.
Berücksichtigt werden dafür Einreichungen aus allen Themenfeldern des FTI-Programms.

Einreichfrist: 24. April bis 31. Mai 2019

Alle Einreichungen zum Wissen schaf[f]t Zukunft Preis 2019 können/müssen über das Einreichsystemder NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) durchgeführt werden.

Die Preise werden im Rahmen der Wissenschaftsgala des Landes Niederösterreich im Herbst 2019 verliehen!

Weitere Informationen, siehe: http://www.nfb.at/tertiaere-bildung/foerderung/wissen-schafft-zukunft-preis/wissen-schafft-zukunft-preis-2019/