ARTist-Förderungen

Ausstellungszentrum Heiligenkreuzerhof

Das Ausstellungszentrum Heiligenkreuzerhof der Universität für angewandte Kunst steht AbsolventInnen mietkostenfrei für Ausstellungen zur Verfügung.
Kosten, die anfallen sind – abgesehen von den unmittelbaren Ausstellungskosten – jene für Aufsicht, Reinigung und allfällige Betriebskosten.

Ausstellungszentrum Heiligenkreuzer Hof
Eingang Schönlaterngasse 5, bzw. Grashofgasse 3, 1010 Wien
Kontakt: Christian Schneider Tel +43 1 71133 6300

Publikationen

ARTist kann Publikationen mit einer Fördersumme von max. 1.500 Euro unterstützen.

Zur Beantragung einer Publikationsförderung sind folgende Unterlagen per E-Mail an artist@uni-ak.ac.at zu übermitteln: Konzept der Publikation, Kostenaufstellung inkl. Kostenvoranschläge, Lebenslauf der/des einreichenden AbsolventIn, Letter of Recommendation von einem/einer ProfessorIn der Universität für angewandte Kunst Wien. Nach Begutachtung erhalten Sie eine schriftliche Zu- bzw. Absage.

Im Falle einer positiven Begutachtung wird ein Werkvertrag erstellt, die Auszahlung der Fördersumme wird nach Vorlage von 5 Belegexemplaren veranlasst. Die Förderung beinhaltet auch, das Logo der Angewandte und von ARTist in die Publikation einzufügen.

Universitätsbibliothek
Registrierte Alumni können kostenfrei die Vorzüge der Universitätsbibliothek genießen. Die Registrierung erfolgt seit 2016 automatisch nach Abschluss Ihres Studiums. Zur Verlängerung Ihres Bibliotheksausweises, legen Sie bitte die von uns verschickte Willkommens-Mail vor.

Infos zu Start up Förderungen
Als Service für unsere Alumni haben wir folgende Übersicht für Sie erstellt:

Start-up_Foerderungen_Oesterreich  (pdf-download 666 KB)
(Stand 2016, Angaben ohne Gewähr.)

Für weitergehende Förderungen und Projekte möchten wir auf den Bereich Ermöglichen verweisen.