FWF-Informationsveranstaltung zur Einreichung der „Expression of Interest“ des Postdoc-Programms „Zukunftskollegs“

Ziel dieses Programms ist die Finanzierung von Kooperationsprojekten zwischen international herausragenden Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern aller Wissenschaftsdisziplinen, insbesondere auch der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften (Postdocs aus dem In- und Ausland bis max. 4 Jahre nach der Promotion). Der FWF bietet nun eine Informationsveranstaltung zur „Expression of Interest“ an, die als Vorbedingung für die…

STARTS Prize der Europäischen Kommission

Ab sofort können sich KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen, TechnologInnen, Labs, Institutionen und Unternehmen um den diesjährigen STARTS Prize bewerben. Gesucht werden innovative Projekte an der Schnittstelle von Wissenschaft, Technologie und Kunst. Ausgeschrieben wird der STARTS Prize 2018 von Ars Electronica, BOZAR und Waag Society im Auftrag der Europäischen Kommission. Den GewinnerInnen winken…

IETM: Fund Finder 2017

IETM - International network for contemporary performing arts - is a network of over 500 performing arts organisations and individual members working in the contemporary performing arts worldwide: theatre, dance, circus, interdisciplinary live art forms, new media. Discover the updated version of the Fund-finder, a valuable guide to online information…

Bridge between European Culture Centres (BECC) 2018

„Bridge between European Culture Centres (BECC)“ ist ein Trainings- und Austauschprogramm, das jährlich vom European Network of Cultural Centres (ENCC) organisiert wird, um Mitarbeitern von Kulturzentren eine Möglichkeit für internationalen Austausch und Professionalisierung zu ermöglichen. Unter dem Titel „Cultural management & the digital shift“ veranstaltet das Europäische Netzwerk, dass im…

European Media Artists in Residence Exchange (EMARE) 2018

Die European Media Art Platform, die von der Werkleitz Gesellschaft in Halle koordiniert und durch KREATIVES EUROPA - KULTUR gefördert wird, bietet Residenzen für Medienkünstlerinnen und Medienkünstler aus den Bereichen digitale Medien, Internet- und Computerkunst, Film, Video, Sound sowie medial-basierte Performancekunst an. Kunstschaffende mit Wohnsitz in Europa  können sich für…

Neue Ausschreibung für den Young Talent Architecture Award 2018

Der Young Talent Architecture Award (YTAA) ist der europäische Nachwuchspreis für junge Architekten und wurde 2016 als Ergänzung zum Mies-van-der-Rohe Award ins Leben gerufen. Bis zum 22. Februar 2018 können Hochschulen und Universitäten aus allen Ländern, die im Programm KREATIVES EUROPA – KULTUR teilnahmeberechtigt sind, Abschlussprojekte ihrer Absolventen aus dem…

Ankündigung zur Ausschreibung der „Zukunftskollegs“ – ein Kooperationsprogramm von ÖAW und FWF

Im Dezember 2017 schreibt der FWF mit Unterstützung des Österreich-Fonds die „Zukunftskollegs“ aus, ein Kooperationsprogramm von ÖAW und FWF. Ziel dieses Programms ist die Finanzierung von Kooperationsprojekten zwischen international herausragenden Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern aller Wissenschaftsdisziplinen, insbesondere auch der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften (Postdocs aus dem In- und Ausland bis max. 4 Jahre…

List Förderpreis 2018

Förderpreis der List Unternehmensgruppe für Beiträge zur Verbesserung der städtischen Verkehrs- und Parkraumsituation.  Zielsetzung Der Förderpreis der List Unternehmensgruppe wird für Projekte und Arbeiten vergeben, die einen Beitrag zur Lösung städtischer Verkehrs-, insbesondere Parkprobleme leisten. Gefragt sind in die Praxis umsetzbare kreative Lösungen, Konzepte und Analysen, die geeignet sind, zu…

Einreichung Filmwettbewerb Diagonale’18

Vom 1. September bis 1. Dezember 2017 können Filme für den Filmwettbewerb der Diagonale’18 angemeldet werden. Einreichkriterien Filmregistrierung Die Diagonale’18 findet von 13. März bis 18. März 2018 in Graz statt. Sichtungsteam Diagonale’18 Sebastian Höglinger, Peter Schernhuber, Alexandra Zawia (Schwerpunkt Spielfilm), Alejandro Bachmann (Schwerpunkt Dokumentarfilm), Claudia Slanar (Schwerpunkt Innovatives Kino) Siehe: http://www.diagonale.at/filmeinreichung-2018/